Duell der Winzer

Ende Oktober treten der Ă–sterreicher Hans Schwarz und der Schweizer Patrick Thalmann in ZĂĽrich zum zweiten Winzerbattle an. 2018 ging die erste Runde knapp aus.
Foto: z. V. g.
Veröffentlicht: 01.10.2019 | Aus: Salz & Pfeffer 7/2019
Treten im Winzerbattle zur zweiten Runde an: Hans Schwarz (links) und Patrick Thalmann.

Die Lebensläufe der beiden Winzer Hans Schwarz und Patrick Thalmann haben durchaus Ähnlichkeiten. Während der Österreicher Schwarz zuerst das Metzgerhandwerk lernte, verdiente der Schweizer Thalmann seine Brötchen lange im Bankenwesen, bevor er zur Weinproduktion fand. Die beiden Quereinsteiger sind bekannt für eigenständige, terroirbetonte Weine. Anfang 2018 traten sie in einem sogenannten Winzerbattle im Zürcher Hotel Kameha Grand gegeneinander an. Thalmann gewann den Wettbewerb damals im Stichentscheid. Am 25. Oktober findet im Hotel Radisson Blu in Zürich nun die Revanche statt. Zusätzliche Informationen und Tickets gibts online.



Seite teilen

Bleiben Sie auf dem Laufenden – mit dem kostenlosen Newsletter aus der Salz & Pfeffer-Redaktion.

Salz & Pfeffer cigar gourmesse