Mit grosser Kelle angeru╠łhrt

Herbstzeit ist Suppenzeit. Die Tiefk├╝hlsuppen von Louis Ditzler punkten mit hohem Conveniencegrad und schmecken trotzdem wie hausgemacht.
Ver├Âffentlicht: 13.10.2020 | Aus: Salz & Pfeffer 6/2020, Publireportagen
Perfekt zum Saisonstart: die neue Cre╠Çmesuppe aus Schweizer Butternussku╠łrbis.

Die Tage werden k├╝rzer, und die k├╝hle Jahreszeit steht vor der T├╝r. Jetzt haben Suppen Hochsaison: Sie schmeicheln dem Gaumen, w├Ąrmen die Seele, sind exzellente Vitaminlieferanten und ein Allzeitfavorit auf der Restaurantkarte. Sind sie auch noch im Handumdrehen fertig, ist es f├╝r Gastronomen umso praktischer. Eine ges├╝ndere und schmackhaftere Alternative zu herk├Âmmlichen Beutel- oder Trockensuppen hat Louis Ditzler im Angebot. Das bald 100-j├Ąhrige Aargauer Familienunternehmen steht f├╝r Schweizer Tiefk├╝hlprodukte in bester Qualit├Ąt. Seine j├╝ngste Innovation sind fixfertige Tiefk├╝hlcre╠Çmesuppen, wohlschmeckend und reich an Vitaminen und Mineralstoffen. Erh├Ąltlich sind sie in den Varianten Brokkoli, Kohlrabi-Erbsen, Pastinaken, R├╝ebli mit Ingwer, S├╝sskartoffel mit Kokos und Curry, Tomaten- Basilikum sowie neu zur Saison Butternussk├╝rbis. ┬źDie Hauptzutaten f├╝r die sieben Suppen werden in der Schweiz angebaut und verwertet┬╗, sagt Marcel Schulze, Marketing- und Verkaufsdirektor bei Louis Ditzler. ┬źNachhaltigkeit und Regionalit├Ąt liegen uns am Herzen.┬╗ Darum setze das Unternehmen wo immer m├Âglich auf Rohstoffe mit dem Label Suisse Garantie, das auch die Zutaten der neuen Suppenlinie auszeichnet.

Obwohl blitzschnell zubereitet, schmecken die Tiefk├╝hlsuppen von Louis Ditzler wie hausgemacht. Qualit├Ąt bedeutet laut Schulze n├Ąmlich auch, dass nichts reinkommt, was nicht reingeh├Ârt: ┬źWir arbeiten ausschliesslich mit nat├╝rlichen Zutaten. Die Suppen enthalten keinerlei Zusatzstoffe und sind ausserdem frei von Gluten und Laktose.┬╗ Eine schnelle und schonende Verarbeitung der Gem├╝se garantiere ausserdem, dass Vitamine und N├Ąhrstoffe erhalten blieben, sagt Schulze: ┬źDie Suppen werden aus saisonfrischen Zutaten hergestellt und danach sofort in Pellets gefroren. Dieser Vorgang macht die Produkte auch lange haltbar.┬╗ Abgef├╝llt im 2,5-Kilogramm-Beutel, sind die Pellets leicht portionierbar und ein sicherer Wert f├╝r die Vorratskammer.

Einfach oder raffiniert: Die fixfertigen Suppen schmecken wie hausgemacht.

Der Neuzugang im Sortiment ist eine Cre╠Çmesuppe aus Schweizer Butternuss- k├╝rbis. Dieser ist bekannt f├╝r seine samtene Konsistenz und sein feines, nussiges Aroma, das sich in der Suppe mit einem Schuss laktosefreiem Rahm und einem Hauch Curry verbindet. ┬źDiese Neuheit will ich unbedingt ausprobieren┬╗, sagt Willi H├╝rlimann, K├╝chenchef im Seniorenzentrum Unterg├Ąu in H├Ągendorf. F├╝r 70 Pension├Ąre und 110 Mitarbeitende kochen H├╝rlimann und sein Team rund 300 Mahlzeiten pro Tag. Die Suppen von Louis Ditzler seien dabei t├Ąglich im Einsatz, so der K├╝chenchef: ┬źSie sind ideal f├╝r Tageshits, Spezialit├Ątenwochen und unsere Wintersuppenkarte. Suppen sind bei uns sehr gefragt, auch f├╝r den kleinen Hunger zwischendurch.┬╗ Die schnelle Zubereitung erleichtere dem K├╝chenteam die Arbeit erheblich: ┬źDie Suppen sind sehr gut abgeschmeckt und lassen sich mit wenigen Handgriffen ausgarnieren.┬╗

Die gleiche Erfahrung macht Lionel Mathey vom Hotel Valaisia in Crans-Montana. Die Louis-Ditzler-Suppen haben einen festen Platz im Repertoire des K├╝chenchefs, der das Men├╝ jeweils auf zehn Tage hinaus plant. ┬źJede Sorte ist mindestens ein- bis viermal auf dem Men├╝┬╗, sagt Mathey. So w├╝rden pro Abend im Durchschnitt 150 bis 200 Suppenportionen serviert, bei Hochbetrieb gar bis zu 300. ┬źDas sind gut 25 Liter. Die Suppen erm├Âglichen uns eine enorme Zeitersparnis┬╗, sagt Mathey. Das sei aber nicht das einzige Argument f├╝r seine Wahl: ┬źLouis Ditzler bietet uns Qualit├Ątsprodukte mit exzellentem Geschmack, der nicht industriell daherkommt. Das ist mir wichtig.┬╗

Der Qualit├Ąt verpflichtet
Die 1925 gegr├╝ndete Louis Ditzler AG ist die Spezialistin f├╝r hochwertige Tiefk├╝hlprodukte. Sie beliefert Grosskunden mit Tiefk├╝hlfr├╝chten und -gem├╝se sowie verschiedenen Marronispezialit├Ąten. Erg├Ąnzt wird das Angebot durch P├╝rees, Suppen und ausgesuchte Fruchtgrundstoffe, beispielsweise f├╝r Joghurt. Das Familienunternehmen aus M├Âhlin ist eng mit der Schweizer Landwirtschaft verbunden und setzt nach M├Âglichkeit auf heimische Rohstoffe. Seine Tiefk├╝hlsuppen pr├Ąsentierte Louis Ditzler erstmals an der Igeho 2019.

Louis Ditzler AG
B├Ąumlimattstrasse 20 4313 M├Âhlin
061 855 55 00
ditzler.ch



Seite teilen

Bleiben Sie auf dem Laufenden ÔÇô mit dem kostenlosen Newsletter aus der Salz & Pfeffer-Redaktion.

Salz & Pfeffer cigar gourmesse