Kontakte für die Zukunft

Koch sucht Bauer, B√§uerin sucht K√∂chin: An der Produzenten-Arena in Luzern von Soil to Soul treffen Menschen aufeinander, die voneinander lernen ‚Äď und gemeinsam viel bewegen ‚Ästk√∂nnen.
Gastbeitrag: Laura Preising, Kommunikation Soil to Soul ‚Äď Fotos: z. V. g., Gian Gebhardt
Veröffentlicht: 04.03.2024

Die Produzenten-Arena in Luzern ist mehr als nur eine Veranstaltung.

Die Nachfrage nach Transparenz, Nachhaltigkeit und Qualit√§t in unserer Ern√§hrung w√§chst stetig.¬†Deshalb hat die Initiative Soil to Soul es sich zur Aufgabe gemacht, eine lokale Plattform zu bieten, die nicht nur informiert und inspiriert, sondern auch Produzentinnen, Gastronomen und Konsumentinnen auf einzigartige Weise miteinander verbindet. Mit der Produzenten-Arena in Luzern am 11. M√§rz setzt Soil to Soul erneut ein Zeichen f√ľr die Bedeutung von gesundem, fruchtbarem Boden und regenerativer Landwirtschaft f√ľr eine n√§hrstoffreiche und genussvolle Ern√§hrung.

Die Veranstaltung unter dem Motto ¬ęKoch sucht Bauer, B√§uerin sucht K√∂chin¬Ľ unterstreicht die Vision von Soil to Soul, indem sie eine Plattform f√ľr den direkten Austausch zwischen Lebensmittelproduzenten und Gastronominnen bietet.¬†Das innovative Format zielt darauf ab, lokale Produzentinnen und K√∂che zusammenzubringen,¬†damit diese gemeinsam an der Entwicklung von nachhaltigen und qualitativ hochwertigen Lebensmitteln arbeiten. Eine solche Zusammenarbeit st√§rkt nicht nur die regionale Lebensmittelproduktion, sondern tr√§gt auch wesentlich zur F√∂rderung einer nachhaltigen Zukunft bei¬†‚Äď f√ľr Mensch, Tier und Umwelt.

Der Erfolg des letztj√§hrigen Formats in Z√ľrich hat die Erwartungen √ľbertroffen und f√ľhrt nun zu vier weiteren Produzenten-Arenen in Luzern, Bern und Z√ľrich. Die Erstaustragung findet in Luzern statt, organisiert von Soil to Soul und dem B√ľro Public History Food unter der Leitung des renommierten Foodscouts und Buchautors Dominik Flammer. Im Rahmen eines Podiumstalks werden drei vorbildliche Akteure und Akteurinnen vorgestellt, die innovative Kooperationen zwischen den verschiedenen Gruppen demonstrieren. Anschliessend bietet ein Speeddating und ApeŐĀro reichlich Gelegenheit, wertvolle Kontakte zu kn√ľpfen und Ideen auszutauschen.

Carla Zumbühl-Schibig
Bruno Muff
Nils Hofer
Mario Waldispühl
Noémie Bernard
Moritz Stiefel

Unter den Talkg√§sten befinden sich Pers√∂nlichkeiten wie Bruno Mufti vom Haldihof in Weggis, Carla Zumb√ľhl-Schibig von Hi√§sigs in Grafenort und Nils Hofer von der gleichnamigen Fischerei in Meggen, die alle f√ľr ihre nachhaltigen und innovativen Ans√§tze in der Lebensmittelproduktion bekannt sind. Auf der Seite der Gastronomie¬†stehen Moritz Stiefel vom Stiefels Hopfenkranz in Luzern, Mario Waldisp√ľhl von der Luzerner Jazzkantine und NoeŐĀmie Bernard vom Sternen in Walchwil, welche die¬†Leidenschaft f√ľr Qualit√§tsprodukte und eine nachhaltige K√ľche teilen.

Die Produzenten-Arena in Luzern ist mehr als nur eine Veranstaltung; sie ist ein lebendiges Zeugnis der wachsenden Bewegung hin zu einer bewussteren und nachhaltigeren Lebensmittelwirtschaft. F√ľr die Leserschaft von Salz & Pfeffer stellt¬†der Event eine ausgezeichnete Gelegenheit dar, tiefere Einblicke in die aktuellen Trends der nachhaltigen Gastronomie zu erhalten.

Die Veranstaltung, die¬†am 11. M√§rz von 14.30 bis 17 Uhr an der SHL Schweizerische Hotelfachschule Luzern stattfindet, verspricht einen inspirierenden Nachmittag voller Wissenstransfer, innovativer Ideen und wertvoller Vernetzungsm√∂glichkeiten. Hier haben Teilnehmende die Chance, direkt¬†von f√ľhrenden lokalen Expertinnen und Experten der Branche zu lernen und Teil einer Gemeinschaft zu werden, die sich f√ľr eine nachhaltige Zukunft von Mensch, Tier und Umwelt stark macht. Weitere Informationen zur Produzenten-Arena und die M√∂glichkeit, ein Ticket (zum Standardpreis von 15 Franken) zu erwerben, gibt es hier.

Im Rahmen der Medienpartnerschaft von Salz & Pfeffer und Soil to Soul erscheinen an dieser Stelle in loser Folge Textbeiträge rund um die Initiative.



Seite teilen

Bleiben Sie auf dem Laufenden ‚Äď mit dem kostenlosen Newsletter aus der Salz & Pfeffer-Redaktion.

Salz & Pfeffer cigar gourmesse