Neue Plattform lanciert

Mit Gastro-Pool pr√§sentiert die Horego AG eine digitale Einkaufsplattform f√ľr die Mitglieder von Gastrosuisse. Insbesondere auch kleinere und mittelgrosse Betriebe sollen profitieren.
Text: Tobias Hüberli ‚Äď Foto: z.V.g
Veröffentlicht: 06.08.2019 | Aus: Salz & Pfeffer 5/2019

Am 23. Juli pr√§sentierten Gastrosuisse-Pr√§sident Casimir Platzer und Horego-Verwaltungsratspr√§sident Robert Meier die neue Bestellplattform Gastro-Pool. Mit diesem praktischen, exklusiv f√ľr die Mitglieder von Gastrosuisse konzipierten Werkzeug k√∂nnen Gastronomen und Hoteliers ihre Eink√§ufe optimieren und behalten dabei stets den √úberblick. Die Digitalisierung er√∂ffnet neue M√∂glichkeiten, stellt aber insbesondere kleinere und mittelgrosse Gastronomiebetriebe auch vor Herausforderungen. Deshalb schlossen sich Gastrosuisse und die Einkaufsgesellschaft Horego zu einer strategischen Partnerschaft zusammen. Das in Z√ľrich ans√§ssige Unternehmen organisiert seit 30 Jahren den Einkauf und die Administration von Restaurants, Hotels, Heimen und Spit√§lern.

Die Einkaufsprofis von Horego haben gemeinsam mit Gastrosuisse ein auf die Bed√ľrfnisse des Gastgewerbes zugeschnittenes Einkaufsinstrument kreiert. Via Gastro-Pool bekommen Mitglieder von Gastrosuisse Zugang zu rund drei Millionen Artikeln zu Vorzugskonditionen, unter anderem bei angeschlossenen Abholgrossm√§rkten. Ausserdem profitieren die Nutzer von regelm√§ssigen Aktionen und von einer monatlichen, bereits kontierten Sammelrechnung. Gastro-Pool ist auf s√§mtliche Betriebsgr√∂ssen ausgerichtet ‚Äď insbesondere auch auf kleinere und mittelgrosse Unternehmen, die √ľber ein vergleichsweise tiefes Einkaufsvolumen verf√ľgen.

Die optisch ansprechende und benutzerfreundlich konzipierte Plattform bietet Gastronomen und Hoteliers unter anderem eine persönliche Einkaufsberatung sowie eine kostenlose Buchhaltungslösung an. Dank hinterlegten Bestellvorlagen können Statistiken und Inventuren effizient erstellt werden. Kein Problem ist auch die Integration von Drittlieferanten, etwa einem Hersteller von regionalen Spezialitäten.

Die Registrierung f√ľr den Einkaufspool erfolgt mittels der Gastrosuisse-Mitgliedernummer bequem und unverbindlich ‚Äď entweder online oder telefonisch. Betrieben wird Gastro-Pool von der Horego AG. Das Angebot soll laufend ausgebaut werden. Zum Beispiel mit aktuellen Informationen rund um die Optimierung der Betriebsadministration oder aber mit konkreten Tipps zur G√§stepflege.

www.gastropool.ch, www.gastrosuisse.ch, www.horego.ch



Seite teilen

Bleiben Sie auf dem Laufenden ‚Äď mit dem kostenlosen Newsletter aus der Salz & Pfeffer-Redaktion.

Salz & Pfeffer cigar gourmesse