Frischer Wind im Sonnenberg

Mit dem Epoca by Tristan Brandt startet im renommierten ZĂĽrcher Restaurant Sonnenberg eine neue Ă„ra. Das Lokal soll kĂĽnftig auch Gourmets anziehen.
Foto: Jonathan Heyer
Veröffentlicht: 16.11.2023 | Aus: Salz & Pfeffer 6/2023

Gastgeber Marc Wyss hat sich tatkräftige Unterstützung ins Haus geholt: Seit November fungiert der deutsche Zwei-Sterne-Koch Tristan Brandt als kulinarischer Namensgeber des Zürcher Restaurants Sonnenberg. Mit ihm wechselte auch Niklas Oberhofer zum Team, der bis vor Kurzem im Waldhaus Flims als Küchenchef des Epoca by Tristan Brandt tätig gewesen war und sich dort 17 Punkte und die Auszeichnung Entdeckung des Jahres 2021 von Gault & Millau sowie 2022 einen Stern erkochte. Unter der Ägide des neuen Trios wird das Restaurant Sonnenberg, das weiterhin eine entspannte Wohlfühladresse an bester Lage bleiben soll, um die Gourmetkomponente erweitert: Eine Etage über dem Restaurant, im ehemalige Club-Lokal, ist nun die Wirkungsstätte des jungen Küchenchefs Oberhofer: das Epoca by Tristan Brandt.



Seite teilen

Bleiben Sie auf dem Laufenden – mit dem kostenlosen Newsletter aus der Salz & Pfeffer-Redaktion.

Salz & Pfeffer cigar gourmesse